Suche
  • Kräuter Lötsch

Löwenzahn - Kraut des Monats im Mai



Löwenzahn ist kalorienarm und reich an Kohlenhydraten und Ballaststoffen. Es enthält Vitamin A, Vitamin B6, Vitamin C und Vitamin K. Zu den Mineralien gehören Eisen, Kalzium, Magnesium, Kalium und Natrium.


Es gibt viele Möglichkeiten, Löwenzahn in Ihre Ernährung aufzunehmen, da er in vielen Formen erhältlich ist. Sie können Löwenzahn als Extrakt, Tropfen oder Tee einnehmen. Löwenzahnwurzeltee ist ein großartiges Getränk, wenn Sie auf der Suche nach einer neuen Ergänzung zu Ihrem Frühstück sind.

Die wichtigsten Wirkstoffe des Löwenzahns sind die Bitterstoffe. Sie fördern allgemein die Verdauung und unterstützen die Leber, Galle und Bauchspeicheldrüse beim Entgiften. Daneben wurde auch eine harntreibende Wirkung nachgewiesen, die möglicherweise auf die hohe Kaliumkonzentration zurückzuführen ist. Anwendung findet Löwenzahn bei Appetitmangel, Verdauungsbeschwerden mit Völlegefühl und Blähungen, bei Störungen im Bereich des Gallenabflusses und zur Anregung der Harnausscheidung bei entzündlichen Erkrankungen und Steinbildung.


Die Volksheilkunde nutzt das Kraut außerdem als leichtes Abführmittel, bei Diabetes mellitus, rheumatischen Erkrankungen und Ekzemen und kann auch zellschützend wirken (laut Studien fand das Kraut auch bei Krebserkrankungen Verwendung). Verarbeitet werden auch die frischen jungen Blätter zu Frühjahrskuren als Salat, Presssaft oder als Bestandteil im Smoothie. Probieren Sie auch unseren Löwenzahnwurzel Extrakt im Smoothie als Vitamin-Booster!





46 Ansichten
Abonnieren Sie unseren Kräuter Lötsch Newsletter
  • Facebook
  • Instagram
Kräuter Lötsch
Oberdorfstrasse 7
6044 Udligenswil
Schweiz
©2020 by SQUADPLAN  |  www.squad-plan.com
0